"Je schwächer der Euro, umso wichtiger ist die Verkaufspersönlichkeit"

Wir finden es richtig und wichtig, dass Wechselkursvorteile* an den Konsumenten weitergegeben werden. Sonst kaufen die SchweizerInnen im grenznahen Ausland oder über das Internet ein.

Dieser Preiszerfall hat für den Handel aber einen negativen Einfluss auf den Ertrag. Die Schmälerung des Deckungsbeitrages - nicht prozentual aber in CHF - muss durch richtiges und gutes Verkaufen aufgefangen und kompensiert werden. 

Gerne unterstützen wir Ihre Verkaufscrew mit entsprechenden Trainingseinheiten.

 

 * In vielen Diskussionen mussten wir feststellen, dass die Begriffe "kaufkraftbereinigte Preisbildung" und "Wechselkursvorteile" verwechselt wurden...